Schlagwort-Archive: Prirevo

Wien: 3D Druck Workshop // Vienna: 3D print workshop

Schulungsraum – Treffpunkt Infotheke College 6

Inhalte: Begriffsdefinition 3D-Druck (Grundbegriffe), 3D-Druck Verfahren ( Schmelzen, Lasersintern, Stereolithografie), Vor- & Nachteile von 3D-Druckern (Geometriefreiheit, Additive Verfahren, Materialersparnis), Anwendungsbereiche (Medizin, Prototyping, Audio- & Dentaltechnik, Modellbau, Kunst), von der Idee zum 3D-Modell (Konstruktionstechnische Herausforderungen, quellen für 3D-Modelle), außerdem Aufbau eines FDM Druckers (Hauptkomponenten im Detail), Kurzeinführung in die Materialkunde bei additiven Druckverfahren, Manuelles ansteuern eines FDM Druckers (Filamente Extrudieren, in alle Achsen verfahren), Worfklow: vom STL File zum fertigen Objekt (Druckvorbereitungen & Druckstart).
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Anmeldung zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei

Veranstaltung

Wien: 3D Druck Showtermin // Vienna: 3D print show date

Erleben Sie in der Eingangshalle der Hauptbücherei den Ausdruck eines Objekts aus einem 3 D Drucker und lassen Sie sich grundlegende Fragen zum Thema 3 D Druck von unserem Experten Szilard Molnar, dem Geschäftsführer der Firma prirevo, beantworten.

Anmelden zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Schowterminen in der Eingangshalle.

Mehr Infos

Wien: 3D Druck Workshop // Vienna: 3D print workshop

Schulungsraum – Treffpunkt Infotheke College 6

Inhalte: Begriffsdefinition 3D-Druck (Grundbegriffe), 3D-Druck Verfahren ( Schmelzen, Lasersintern, Stereolithografie), Vor- & Nachteile von 3D-Druckern (Geometriefreiheit, Additive Verfahren, Materialersparnis), Anwendungsbereiche (Medizin, Prototyping, Audio- & Dentaltechnik, Modellbau, Kunst), von der Idee zum 3D-Modell (Konstruktionstechnische Herausforderungen, quellen für 3D-Modelle), außerdem Aufbau eines FDM Druckers (Hauptkomponenten im Detail), Kurzeinführung in die Materialkunde bei additiven Druckverfahren, Manuelles ansteuern eines FDM Druckers (Filamente Extrudieren, in alle Achsen verfahren), Worfklow: vom STL File zum fertigen Objekt (Druckvorbereitungen & Druckstart).
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Anmeldung zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei

Veranstaltung

Wien: 3D Druck Workshop // Vienna: 3D print workshop

Schwerpunkt 3D Druck

Eingangshalle der Hauptbücherei
Erleben Sie in der Eingangshalle der Hauptbücherei den Ausdruck eines Objekts aus einem 3D Drucker und lassen Sie sich grundlegende Fragen zum Thema 3  Druck von unserem Experten Szilard Molnar, dem Geschäftsführer der Firma prirevo, beantworten.

Veranstaltung

Wien: 3D Druck Workshop // Vienna: 3D print workshop

Inhalte: Begriffsdefinition 3D-Druck (Grundbegriffe), 3D-Druck Verfahren ( Schmelzen, Lasersintern, Stereolithografie), Vor- & Nachteile von 3D-Druckern (Geometriefreiheit, Additive Verfahren, Materialersparnis), Anwendungsbereiche (Medizin, Prototyping, Audio- & Dentaltechnik, Modellbau, Kunst), von der Idee zum 3D-Modell (Konstruktionstechnische Herausforderungen, quellen für 3D-Modelle), außerdem Aufbau eines FDM Druckers (Hauptkomponenten im Detail), Kurzeinführung in die Materialkunde bei additiven Druckverfahren, Manuelles ansteuern eines FDM Druckers (Filamente Extrudieren, in alle Achsen verfahren), Worfklow: vom STL File zum fertigen Objekt (Druckvorbereitungen & Druckstart).
Bei den Workshopterminen dürfen die TeilnehmerInnen den Drucker selber ansteuern und den Druckprozess starten.
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Anmeldung zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Showterminen in der Eingangshalle, nächster Showtermin: Samstag, 20. Februar ab 13.30

Wien: 3D Druck Showtermin // Vienna: 3D print show date

Erleben Sie in der Eingangshalle der Hauptbücherei den Ausdruck eines Objekts aus einem 3 D Drucker und lassen Sie sich grundlegende Fragen zum Thema 3 D Druck von unserem Experten Szilard Molnar, dem Geschäftsführer der Firma prirevo, beantworten.

Anmelden zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Schowterminen in der Eingangshalle.

Mehr Infos

Wien: 3D Druck Showtermin // Vienna: 3D print show date Kopieren

Erleben Sie in der Eingangshalle der Hauptbücherei den Ausdruck eines Objekts aus einem 3 D Drucker und lassen Sie sich grundlegende Fragen zum Thema 3 D Druck von unserem Experten Szilard Molnar, dem Geschäftsführer der Firma prirevo, beantworten.

Anmelden zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Schowterminen in der Eingangshalle.

Mehr Infos

Wien: 3D Druck WorkshopVienna: 3D print workshop

Inhalte: Begriffsdefinition 3D-Druck (Grundbegriffe), 3D-Druck Verfahren ( Schmelzen, Lasersintern, Stereolithografie), Vor- & Nachteile von 3D-Druckern (Geometriefreiheit, Additive Verfahren, Materialersparnis), Anwendungsbereiche (Medizin, Prototyping, Audio- & Dentaltechnik, Modellbau, Kunst), von der Idee zum 3D-Modell (Konstruktionstechnische Herausforderungen, quellen für 3D-Modelle), außerdem Aufbau eines FDM Druckers (Hauptkomponenten im Detail), Kurzeinführung in die Materialkunde bei additiven Druckverfahren, Manuelles ansteuern eines FDM Druckers (Filamente Extrudieren, in alle Achsen verfahren), Worfklow: vom STL File zum fertigen Objekt (Druckvorbereitungen & Druckstart).
Bei den Workshopterminen dürfen die TeilnehmerInnen den Drucker selber ansteuern und den Druckprozess starten.
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Anmeldung zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Showterminen in der Eingangshalle, nächster Showtermin: Samstag, 16.Jänner ab 13.30

Wien: 3D Druck ShowterminVienna: 3D print show date

Erleben Sie in der Eingangshalle der Hauptbücherei den Ausdruck eines Objekts aus einem 3 D Drucker und lassen Sie sich grundlegende Fragen zum Thema 3 D Druck von unserem Experten Szilard Molnar, dem Geschäftsführer der Firma prirevo, beantworten.

Anmelden zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Schowterminen in der Eingangshalle.

Wien: 3D Druck WorkshopVienna: 3d print workshop

Inhalte: Begriffsdefinition 3D-Druck (Grundbegriffe), 3D-Druck Verfahren ( Schmelzen, Lasersintern, Stereolithografie), Vor- & Nachteile von 3D-Druckern (Geometriefreiheit, Additive Verfahren, Materialersparnis), Anwendungsbereiche (Medizin, Prototyping, Audio- & Dentaltechnik, Modellbau, Kunst), von der Idee zum 3D-Modell (Konstruktionstechnische Herausforderungen, Quellen für 3D-Modelle), außerdem Aufbau eines FDM Druckers (Hauptkomponenten im Detail), Kurzeinführung in die Materialkunde bei additiven Druckverfahren, Manuelles ansteuern eines FDM Druckers (Filamente Extrudieren, in alle Achsen verfahren), Worfklow: vom STL File zum fertigen Objekt (Druckvorbereitungen & Druckstart).

Bei den Workshopterminen dürfen die TeilnehmerInnen den Drucker selber ansteuern und den Druckprozess starten.

Anmelden zum Workshop an der Infotheke College 6, 3.OG Hauptbücherei und bei den Schowterminen in der Eingangshalle

1.OG Schulungsraum
Treffpunkt Infotheke College 6, 3.OG