Schlagwort-Archive: German RepRap

Simplify3D Software Seminar

Simplify3D Software Seminar

Sie haben einen 3D Drucker von German RepRap erworben und möchten damit effizient und professionell arbeiten?
Mit Hilfe von Simplify3D können sie nicht nur Ihren 3D Drucker ansteuern, sondern auch aus Ihren 3D Objekten GCodes generieren lassen.

Da komplexe kleine Geometrien eine andere Herangehensweise erfordern als z.B. einfachere großvolumige Objekte, bietet die Software Simplify 3D mit Ihren umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten das ideale Tool um optimale Druckergebnisse zu erhalten.

Dabei überzeugt Simplify3D durch seinen übersichtlichen Aufbau und angenehme Handhabung, wie auch durch seine Schnelligkeit beim Erzeugen von Werkzeugpfaden. So lassen sich verschiedene Varianten innerhalb weniger Minuten erstellen und miteinander vergleichen.

In dem zweitägigen Seminar erlernen Sie einen sicheren Umgang mit Simpify3D, neben dem Arbeiten mit Profilen und Prozessen bekommen Sie auch die aktuellsten Erneuerungen der Software praxisbezogen erklärt.
Zudem werden die gängigsten Probleme im 3D Druck in der Gruppe diskutiert und aufgezeigt, wie Sie diese mit Hilfe von Simplify3D lösen können. Dies beinhaltet etwa das verfrühte Lösen von Bauteilen oder nicht sauber geschlossenen Deckschichten.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Simplify3D, zu einem richtigen 3D Druck Profi werden!

Sie sind eine ganze Gruppe und möchten in Ihren eigenen Räumen arbeiten?
Ab 5 Teilnehmern bieten wir das Seminar auch vor Ort beim Kunden an, wenn gewünscht, auch in englischer Sprache.

Zielgruppe:
Besitzer eines GermanRepRap 3D-Druckers, die bereits erste Erfahrungen im 3D Druck besitzen und mit Simplify3D arbeiten möchten.

Ziel:
Ziel ist es, die Potentiale der Software Simpliy3D auszuloten und einen sicheren Umgang der Software zu erlernen.
Zudem wird ein grundlegendes Verständnis über die gegebenen Parameter des 3D Drucks im FDM Verfahren geschaffen um den Prozess von der Idee bis zum fertig gedruckten 3D Objekt in optimaler Qualität kennenzulernen.

Das Simplify 3D Software Seminar ist die Grundlage für unsere fortgeschrittenen Seminare Dualdruck und Drucken mit neuen Materialien.

Voraussetzung:
Erste Erfahrungen im 3D-Druck und ein eigener Laptop mit Simplify3D.

Dauer: 2 Tage

Mögliche Termine:
07.02. – 08.02.2017

Ort: Feldkirchen bei München

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung an, welchen Termin Sie buchen möchten.

Seminar: 3D Dual Druck

Seminar: 3D Dual Druck

Seminar: Dual Druck – erfolgreich drucken mit zwei Extrudern

3D Druck ist in aller Munde und viele sind in der Lage, saubere Objekte von ihrem 3D Drucker erstellen zu lassen. Beim Einsatz von zwei oder mehreren Druckköpfen sehen sich die meisten jedoch mit einer Menge Fragen konfrontiert: Wie stelle ich Hard- und Software ein? In welchem Format müssen die 3D Dateien vorliegen?
Zwei Extruder sind erforderlich, wenn etwa mit wasserlöslichem Stützmaterial oder mit zwei Farben gedruckt werden soll.

In diesem Seminar „Dual Druck – erfolgreich drucken mit zwei Extrudernundquot; lernen Sie, wie Sie Soft-und Hardware einstellen müssen, damit einwandfreie und zufriedenstellende Dual Druckergebnisse erzielt werden und was überhaupt technisch möglich ist.

Ziel des Seminars ist es, ein grundlegendes Verständnis für den Dual 3D Druck im FFF Verfahren zu schaffen und den Prozess von der Idee zum fertig gedruckten 3D Objekt kennenzulernen. Dabei werden die grundlegenden Hard- wie auch Softwareparameter geschult.

Zielgruppe:

Nutzer, die Erfahrung im 3D Drucken mit einem Druckkopf gesammelt haben und sich jetzt einen Überblick über das Drucken mit zwei Druckköpfen sowie dem richtigen Workflow verschaffen wollen.

Voraussetzungen:

Vorausgesetzt werden fundierte Kenntnisse im 3D Druck mit einem Extruder sowie Basiswissen in der Drucksoftware Simplify3D.

Seminarort: München

Dauer: 2 Tage

Nächste Termine:
16.02. – 17.02.2017