English Deutsch

Menü

PEKK Carbon

Das PEKK Carbon ist, wie das PEKK, ein Hochtemperatur-Filament und stammt ebenfalls aus der Gruppe der Polyetherketone. Es eignet sich vor allem für Anwendungen, bei denen eine hohe Belastbarkeit besteht und das Gewicht eine zentrale Rolle spielt.
Das PEKK Carbon bringt unterschiedliche mechanische und technische Eigenschaften mit und ist praktisch gegen jede organische und anorganische Chemikalie (Säuren, Basen, etc.) resistent sowie dank seiner hohen Festigkeit enorm abriebfest. Durch die Carbonfaser-Verstärkung ist das Material sehr belastbar, kann jedoch mit einem geringem Gewicht punkten.
 
Anwendungsgebiete: für industrielle Anwendungen in der Automobil- oder Luft-und Raumfahrtbranche, Teile in Motorräumen oder Motorhauben, Öl- und Gassektor.
  • besonders hohe Belastbarkeit und enorm abriebfest
  • Brandsicherheit und Flammwidrigkeit nach UL94 VO Klassifizierung
  • für industrielle Fertigung, Öl- und Gassektor gegeignet
  • Wärmeformbeständigkeit bis ca. 290°C
  • Automobil
  • Luft- und Raumfahrt
  • Elektronik
  • Werkzeug- und Formenbau
Artikel Nr.

Rufen Sie uns an

+49 89 2488986 – 0
Montag - Freitag: 09 - 16 Uhr MEZ

Folgen sie uns

Banner: IHK München Ausbildungsbetrieb 2019
© 2018: German RepRap GmbH
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie unter "Info".
Ok
Info