GermanRepRap PRotos v3

Jetzt erhältlich: der neue PRotos v3 Drucker

Die dritte Generation unseres beliebten 3D-Drucker Bausatzes ist da.

Lange erwartet kommt nun die dritte Generation des PRotos v3 heraus. Unser beliebter 3D-Drucker Bausatz enthält viele kleine und größere Verbesserungen. Besonders zu erwähnen sind die 3-Punkt-Aufhängung des Druckbetts für eine einfache Kalibrierung, die durch gefräste Alu-Teile ersetzen Sinter-Verbindungsstücke, vorkonfigurierte Kabel mit Steckanschlüssen und bestückte Platinen. Alles dient einem noch einfacheren, schnellen Aufbau und zusammen mit dem stabilisierten Stahlrahmen einer weiter optimierten Druckpräzision.
Zur brandneuen neue PRotos v3 Seite

Welcher Kit darfs sein?

Der PRotos v3 Bausatz wird in zwei Versionen erhältlich sein: PRotos v3 Base KIT und PRotos v3 Full Kit. Das PRotos v3 Full Kit ist ein voll ausgestatteter Bausatz mit zwei Extrudern, 12V Heizbett und LCD-Display mit SD-Karten-Leser für einen Rechner unabhängigen Betrieb. Damit lassen sich alle bei uns verfügbaren Filamente verarbeiten wie etwa PLA, ABS, PS, PVA, PP, Laybrick, Laywood, Bendlay und smartABS. Für Anwender, die mit einen Extruder auskommen und mit PLA einsteigen wollen, ist dagegen das PRotos v3 Base KIT konzipiert. Aber keine Sorge auch bei diesem Basis Kit kann man das Heizbett, das LCD-Display und ein zweiten Extruder später nachrüsten.